Die zweite Bogenhalle

Nach achtmonatiger Umbauphase ist es uns gelungen, unsere zusätzliche Bogenschießhalle fertigzustellen und der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die bisherige kleine Bogenhalle, angrenzend am Bogen-Shop, wird auch weiterhin zur Verfügung stehen. Wir können durch die Erweiterung unser Dienstleistungsangebot vergrößern und bei Bedarf auch beide Hallen parallel für unser Kursangebot oder unsere Clubmitglieder nutzen.

Unser Team hat versucht, in der neuen Bogenhalle den Charme von Industrie und Moderne zu kombinieren, um ihr so ein ganz unverwechselbares und individuelles Aussehen zu verleihen. Trotz alledem war es uns wichtig, auch hier das gleiche Farbkonzept zu integrieren, das Du bereits von uns kennst.

Es besteht die Möglichkeit, je nach Bedarf, aus unterschiedlichen Distanzen (5 m, 9 m, 15 m oder max. 18 m) Bogen zu schießen. Die Halle ist so vorbereitet, damit neben unserem normalen Kursprogramm, auch die künftigen Kursleiter-Ausbildungen im intuitiven und therapeutischen Bogenschießen hier stattfinden können. Für eine angenehme Atmosphäre sorgen neben den gemütlichen Sitzmöglichkeiten, auch ein Kaminofen aus Gusseisen für die Winterzeit, einem modernen Lichtkonzept sowie die Ablagen für Deine eigene Ausrüstung.

In den Wintermonaten empfehlen wir Dir, warme und anliegende Kleidung während des Bogenschießens zu tragen. Auch wenn der Kaminofen heizt, wird es nicht so warm wie im heimischen Wohnzimmer sein.

Die „Alte Schmiede“